Natur & Klima in Cuxhaven

Meer und Marsch. Geest und Moor. Wald und Wiesen.

Nicht nur das maritime Reizklima macht Cuxhaven so anziehend. Es ist auch die einzigartige Vielfalt unterschiedlichster Landschaftsformen. Von wegen Schmuddelwetter. Das Nordseeheilbad Cuxhaven verwöhnt mit einer überdurchschnittlichen Sonnenscheindauer.

Reizende Aussichten

In Cuxhaven an der Nordspitze Niedersachsens hat die Natur etwas Einzigartiges hervorgebracht. Hier im Mündungsbereich von Elbe und Weser geben sich die unterschiedlichen Landschaftsformen ein Stelldichein. Meer und Marsch. Geest und Moor. Wald und Wiesen.

Wo sich auf der einen Seite die großartige Landschaft des Nationalparks Wattenmeer im UNESCO-Weltnaturerbe ausbreitet, warten auf der anderen Seite schon in den Dünen die duftenden Teppiche der Küstenheide. Diese natürliche Vielfalt macht Cuxhaven reich an Lebensräumen für schützenswerte Pflanzen und Tiere.

Und den Menschen schenkt sie die schönsten Möglichkeiten, diese Natur zu genießen. Mit dem Segelboot über die glitzernde Nordsee gleiten. Am feinen Sandstrand mit einem guten Buch die Welt vergessen. Zwischen windgeformten Kiefern dem Summen der Bienen lauschen. Im Einklang mit sich selbst. So ist Cuxhaven.

 

Cuxhaven-Broschüre

Cuxhaven-Imagebroschüre zum Download